Rezepte unserer Kölln-Blogger

Entdecken Sie hier die kreative Vielfalt an Kölln-Rezepten aus der Küche unserer Bloggerinnen. Ganz gleich, ob süß oder deftig, aufwändig oder einfach - die Lust am Backen und Kochen wird mit diesen Rezepten bestens dargestellt!

Tipps & Tricks
  • Seiten:
  • 1
  • 2
  • ...
  • 5

Vegane Müsli-Muffins

Zutaten für 12 Stück:

200 g Dinkelvollkornmehl, 150 g Kölln Müsli Früchte ohne Zuckerzusatz, 50 g Blütenzarte Köllnflocken, 2 gestr. TL Backpulver, 1 Prise Zimt, 1 Apfel, 1 Banane, 350 ml Smelk Haferdrink Classic oder Mandel, 50 ml Mazola® Keimöl, 2 EL Apfelessig, 2 TL Natron, 30 g Kölln Vollkorn Haferfleks Knusper-Klassik

Vegane Marmormuffins

Zutaten für 12 Stück:

200 g Weizenmehl, 100 g Blütenzarte Köllnflocken, 150 g Rohrohrzucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1/2 Päckchen Backpulver (ca. 7 g), 120 g Mazola® Keimöl, 300 ml Wasser, 2 EL Apfelessig, 1 TL Natron, 1 TL Vanilleextrakt, flüssig, 100 g Zartbitterschokoldenstücke/ -tröpfchen, backfest, 30 g Kakaopulver, ungesüßt

Glutenfreie Haferkekse

Zutaten:

75 g weiche Butter, 75 g Rohrohrzucker, 1 Ei (Gew.-Kl. M), 100 g Zarte Köllnflocken Glutenfrei, 125 g gemahlene Mandeln (blanchiert), 1 Prise Salz, 1 Prise Zimt

Overnight Oats mit Mandelmilch und roter Grütze

Zutaten für eine Portion:

50 g Blütenzarte Köllnflocken, 50-60 ml Kölln Smelk® Haferdrink, 1 EL Zimtsirup, 100 g TK-Früchte, 1 EL Honig, 1 TL Zitronensaft

Frühstückswaffeln

Zutaten für ca. 12 Stück:

200 g weiche Butter, 100 g feinen braunen Zucker, 4 Eier (Gew.-Kl M), 2 reife Bananen, 200 g Dinkelmehl, 125 g Kölln Dinkelkorn Flocken, 1 gestrichenen TL Backpulver, 50 ml Kölln Smelk® Haferdrink Mandel

Blaubeer-Rührkuchen

Zutaten für ca. 15 Stücke:

2 Eier, 80 g Margarine, 120 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 150 g Joghurt, 1 Messerspitze Natron, 150 g Mehl, 100 g Blütenzarte Köllnflocken, 2 TL Backpulver, 1 Prise Salz, 150 g Blaubeeren (frisch oder aus dem Glas), 1-2 EL gehackte Mandeln, 1 Päckchen Vanillezucker, etwas Butter

Apfel Zimt Backofen Donuts

Zutaten für 6 Stück:

250 g Äpfel, Zitronensaft, 50 g Blütenzarte Köllnflocken, 2 EL Öl, 1 Ei, 50 g brauner Zucker, 100 g Mehl,1 TL Zimt, 2 TL Backpulver, 50 g Butter, 80 g Zucker, 1 TL Zimt

Joghurt Bowl mit Johannisbeeren und knusprigem Pfannen-Müsli

Zutaten für 4 Portionen:

Pfannenmüsli: 100 g Kölln Dinkelkorn Flocken, 50 g Echte Kölln Kernige, 3 EL Pistazienkerne, 2 EL Haselnusskerne, 2-3 EL Honig Joghurt mit Johannisbeeren und Schokotropfen: 250 g Joghurt, 1 EL Honig, 2 EL Schokotropfen, Johannisbeeren Deko: 10 Pistazienkerne, 12 Kölln Haferkissen, Johannisbeeren

Beeren-Crumble:

Zutaten für 4 Portionen:

150 g Himbeeren, 100 g Brombeeren, 100 g Johannisbeeren, 150 g Blaubeeren, 1 EL Speisestärke, 50 g Zucker, 75 g weiche Butter, 65 g Mehl, 50 g brauner Zucker, 150 g Kölln Echte Kernige, 1/2 TL Zimt

Zwetschgenkuchen mit Haselnuss-Crumble

Für 12 Stücke:

Für den Tortenboden: 150 g Mehl, 20 g gemahlene Haselnüsse, 1 Ei (M), 60 g Zucker, 60 g Butter, in Stückchen, 1 Prise Salz Für die Füllung: 800 g Zwetschgen, circa 30 g Zucker & 1 TL Zimt Für das Haselnuss-Crumble: 30 g gemahlene oder gehackte Haselnüsse, 80 g Mehl , 60 g Haferflocken, 60 g Zucker, 100 g kalte Butter, in Stückchen

  • Seiten:
  • 1
  • 2
  • ...
  • 5