Wintereintopf

Zutaten für 4 Portionen:

300 g Steckrüben, 250 g Chinakohl, 4 EL Biskin® Reines Pflanzenöl, 4 EL Köllnflocken Instant, ½ l Gemüsebrühe, ½ Dose weiße Bohnen (425 ml), ½ Dose Kidneybohnen (425 ml), 3 Zwiebeln, 3 TL Curry, 3 EL Tomatenmark, Salz, Pfeffer, 4 EL Crème fraîche

Zubereitung:

Steckrüben schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Chinakohl putzen und waschen. Blätter in ca. 2 cm große Stücke schneiden. 2 EL Biskin® in einem Topf erhitzen und das Gemüse unter Wenden andünsten. Köllnflocken Instant in die Gemüsebrühe einrühren. Das Gemüse mit der Brühe ablöschen, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten kochen lassen.

Bohnen auf ein Sieb geben, kalt abspülen, abtropfen lassen und ca. 5 Minuten vor dem Ende der Garzeit zum Gemüse geben.

Zwiebeln schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Im restlichen heißen Biskin® ca. 5 Minuten dünsten, mit Curry bestäuben und Tomatenmark unterrühren. Zwiebel-Curry-Mischung in den Eintopf geben und kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, in vier Teller füllen und mit einem EL Crème fraîche garniert servieren.


Tipp:
Verfeinern Sie den Wintereintopf mit einer Fleischeinlage.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Nährwerte:

16 g Eiweiß, 30 g Kohlenhydrate, 14 g Ballaststoffe, 14 g Fett, 338 kcal, 1412 kJ

Unsere Empfehlung der verwendeten Produkte