Sommer-Traum

Zutaten für ca. 12 Stücke:

Für den Teig:
200 g Butter, 100 g Zucker, 3 Eigelb (Gew.-Kl. M), 1 Prise Salz, 80 g Mandeln (gemahlen), 140 g Kölln zarte Multikorn Flocken, 140 g Weizenmehl (Type 405), Butter für die Backform

Für den Belag:
½ Päck. Vanille-Puddingpulver, 250 ml Vollmilch, 1.000 g gemischte Früchte (z.B. Erdbeeren, Brombeeren, Pfirsiche), ¼ l Wasser, 1 Päck. Tortenguss (klar)

Für die Röstflocken:
3 EL Kölln zarte oder kernige Multikorn Flocken, 10 g Butter, 1 TL Zucker

Zubereitung:

Butter mit Zucker, Eigelb, Salz und Mandeln verrühren, Kölln Multikorn Flocken sowie Mehl unterkneten. Teig zu einer Kugel formen und 30 Minuten kalt stellen.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und eine gefettete Springform (Durchmesser: 26 cm) damit auslegen, dabei einen 2 cm hohen Rand formen. Den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Einschubleiste abbacken. Erkalten lassen.

Für den Belag Puddingpulver mit der Milch nach Anweisung zubereiten. Früchte waschen und gegebenenfalls entkernen und klein schneiden. Den Pudding auf den Tortenboden geben, kalt werden lassen und mit den Früchten belegen.

Für den Guss Wasser aufkochen und mit dem nach Packungsanweisung angerührten Tortengusspulver binden. Esslöffelweise auf den Früchten verteilen.

Für die Röstflocken Kölln Multikorn Flocken mit Butter und Zucker anrösten, erkalten lassen und den Tortenrand damit garnieren.

Klein, aber fein: Anstelle eines großen Obstbodens können Sie aus den Zutaten auch 8 bis 10 kleine Torteletts backen.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Garzeit: 25-30 Minuten
Ober/Unterhitze: 175 °C
Umluft: 150 °C

Nährwerte:

7 g Eiweiß, 45 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe, 22 g Fett, 416 kcal, 1738 kJ

Unsere Empfehlung der verwendeten Produkte