Edelfischsüppchen mit Rübenschaum

Zutaten für 4 Portionen:

400 g Fischfilet (Zander oder Rotbarsch), 1-2 EL Zitronensaft, 1 kleine Zwiebel, 2 kleine Kartoffeln, 1-2 Mohrrüben, 2 EL Biskin® Reines Pflanzenöl, 400 ml Gemüsebrühe, 4 EL Köllnflocken Instant, 100 ml Schlagsahne, 200 ml Vollmilch, Salz und Pfeffer, Dill

Zubereitung:

Fischfilet kalt abwaschen, trockentupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Die geputzte Zwiebel und die Kartoffeln in dünne Scheiben oder Stücke schneiden, die Möhren schälen und der Länge nach vierteln. Biskin® in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin etwa 5 Minuten anbraten. Gemüsebrühe sowie Köllnflocken Instant dazugeben und mit dem Gemüse aufkochen lassen.

Das Fischfilet bei geringer Hitze auf das Gemüse legen und 10 Minuten garen. ¼ der Filetstücke herausnehmen und warm stellen.

Die Sahne steif schlagen. Die Möhren aus der Pfanne nehmen, pürieren und mit 1 EL Sahne vermischen. Den restlichen Pfanneninhalt unter Zugabe der Milch mit dem Handmixer zerkleinern und nochmals aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die restliche Sahne unterrühren.

Zuletzt den warm gestellten Fisch in Stücke teilen, in die Suppe geben und kurz ziehen lassen. Die Suppe in Tellern oder Tassen anrichten und mit Möhrenschaum und frischem Dill dekoriert servieren.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Nährwerte:

26 g Eiweiß, 10 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe, 15 g Fett, 283 kcal, 1183 kJ

Unsere Empfehlung der verwendeten Produkte